Kolbentrophy – 03. bis 05 September 2020

Der Sportverein der Justizanstalt Asten freut sich, euch als Co-Veranstalter zur Kolbentrophy von 3. bis 5. September 2020 begrüßen zu dürfen! Was erwartet euch? Eine Rätselrallye mit 72 Herausforderungen in 72 Stunden auf dem Weg von Amstetten nach Velden am Wörthersee über Mörbisch am See zum Ziel in Ybbs an der Donau. Dabei gilt es spannende Teamaufgaben zu lösen und ohne Autobahn durch die Bundesländer zu navigieren. Der Schwerpunkt liegt im Entdecken von „lost places“ – geheimnisvollen Orten, vergessen von der Zivilisation, halb verfallen, ausgezeichnet durch ihren morbiden Charme.

Über eure Anmeldungen unter www.kolbentrophy.at freuen wir uns. Die Startgebühren gliedern sich wie folgt:

2er-Team für € 160,-

3er-Team für € 210,-

4er-Team für € 270,-

Motorrad solo um € 70,- und als Duo für € 120,-

Dazu bekommt ihr ein Kolbentrophy-T-Shirt, Fahrzeugaufkleber, Roadbook, Wertungsblätter und ein leckeres Essen mit Getränk bei der Siegerehrung.

In der Teamwertung gibt es Sachpreise für die Besten der einzelnen Klassen und einen Wanderpokal für den Hauptsieger.